Normalität

So, ihr Lieben, nun muss ich doch kurz Entwarnung geben. Wurde schon öfters angeschrieben, ob wir immer noch zu Hause rum hocken. Nein! Zum Glück nicht. Letzten Montag fing der Arbeitsbetrieb um 11 Uhr an, am Abend gab es dann nochmals überfrierende Nässe und somit ging’s am Dienstag um 10 Uhr los. Seither ist jedoch wieder Normalität eingekehrt. Der verharschte Schnee auf den Gehwegen wurde von den Hausmeistern zwecks schnelleren Abtauens auf die Straße geschleudert, umgeknickte Bäume wurden entfernt, der Satellitenfernsehempfang wieder hergestellt, ich fuhr gestern mal wieder einkaufen und Jogi war inzwischen schon wieder 2 Tage in Dubai. Jetzt im Moment verfolgt er im TV den Wintersport – heute ist ja unser Ruhetag. Am Montag fliegt er für eine Weile in den Libanon – der Alltag hat uns wieder!

Bis bald, Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s